Mit Glauben allein kann man sehr wenig tun,
aber ohne ihn gar nichts.

Samuel Butler

Darum glaube – und alles wird dir viel leichter gelingen!
Happy Birthday!

Du bist ein wahres „Christkind“
und hast heute doppelten Grund zur Freude!

Alles Beste zu Deinem Geburtstag,
ein gesegnetes Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue (Lebens-)Jahr
wünschen Dir
xyz

Entfloh mit der Jugend der Zauber der Schönheit,
Die heitere Laune, das glühende Herz,
Entschädigt dafür uns im Alter die Weisheit,
Verständnis für Schönheit, Empfängnis für Scherz.

Heinrich Martin

Alles Gute zu Deinem Geburtstag, lieber Freund/Papa/Onkel/…,
er lebe dreimal hoch! Hoch! Hoch!

Nicht die Geburtstage sollten gefeiert und genossen werden,
sondern die Höhepunkte im Leben. Nur dann ist man glücklich.
Wie wünschen dir ganz viele Höhepunkte auf deinem Lebensweg und nur das Beste!
Alles Liebe zum Geburtstag!

Dein G’burstag wird ganz sicher a Fest,
zumindest wennst uns mitfeiern lässt!
Feier hoid in Saus und Braus
– und gib all’ mitnanda doch ana aus!

ALLES GUADE!

Alles Gute wünschen Dir,
alle Menschen, die sind hier.
Das Wichtigste im Leben ist Gesundheit,
Sei lange noch gesund und munter.
Das Glück hast selber in der Hand,
Erfolg hast Du bereits erreicht.
Deswegen wünschen wir Dir noch,
dass Du, was Du Dir selber wünschst, bekommst!

Mit 80 Jahr hast Du nun graues Haar – wunderbar!
Obwohl Du keine Farbe mehr im Haare hast, sagst Du mir viele bunte Ratschläge – und das passt.
Danke, dass es dich gibt. Alles Liebe zum Geburtstag!

Das größte Lebenshindernis ist die Erwartung: Abhängig vom Morgen, verliert sie das Heute. Alles Künftige ist ungewiß: Lebe jetzt gleich.

Lucius Annaeus Seneca

Das große Glück, noch klein zu sein,
sieht mancher Mensch als Kind nicht ein
und möchte, dass er ungefähr
so 16 oder 17 wär‘.

Doch schon mit 18 denkt er: „Halt!
Wer über 20 ist, ist alt.“
Warum? Die 20 sind vergnüglich –
auch sind die 30 noch vorzüglich.

Zwar in den 40 – welche Wende –
da gilt die 50 fast als Ende.
Doch in den 50, peu à peu,
schraubt man das Ende in die Höh‘!

Die 60 scheinen noch passabel
und erst die 70 miserabel.
Mit 70 aber hofft man still:
„Ich schaff‘ die 80, so Gott will.“

Wer dann die 80 biblisch überlebt,
zielsicher auf die 90 strebt.
Dort angelangt, sucht er geschwind
nach Freunden, die noch älter sind.

Doch hat die Mitte 90 man erreicht
– die Jahre, wo einen nichts mehr wundert -,
denkt man mitunter: „Na – vielleicht
schaffst du mit Gottes Hilfe auch die 100!“

Wilhelm Busch

  • Keine Kategorien